G.B.S. Handelsgesellschaft mbH

Fachvortrag Schlauchkunde

Druckschläuche nach DIN 14811 A2:2014-08.

Was muss ich wissen?

 

 

 

Jede Feuerwehr hat sie, die Feuerwehr-Druckschläuche nach DIN 14811.

INHALTE:
· Was ist der aktuelle Stand der Technik?
· Was sagt die Norm aus?
· Was sind die Unterschiede zur alten Norm?
· Was muss ich beim Druckschlauch beachten?
· Was sind Leistungsstufen?
· Wie ist der Schlauch zu pflegen?
· Wie ist der Schlauch einzubinden?
· Wie ist der Schlauch zu reparieren?
· Thema Schlauchpaket
· Handhabung von Schläuchen und Tipps & Tricks

 

Fragen über Fragen ...

Wir wollen Ihnen gerne ein paar Antworten dazu liefern.
An diesem Abend werden Ihnen die Unterschiede zwischen der alten und der aktuellen Norm für Druck- schläuche (DIN14811) aufgezeigt und anhand von Beispielen erläutert. Auch die Themen Schlauchpaket, Handhabung von Schläuchen und Tipps & Tricks werden ihren Platz haben.

 

 

 
ORGANISATORISCHES
Teilnehmer

max. 20 Personen

Kosten

Auf Anfrage

Termine

G.B.S. Außenstelle Glauchau

G.B.S. Zentrale Ludwigsfelde

 

Veranstaltungsort

G.B.S. Handelsgesellschaft mbH

-Außenstelle Sachsen-

Wehrstraße 13 b

08371 Glauchau

 

G.B.S. Handelsgesellschaft mbH

-Zentrale-

Löwenbrucher Ring 36

14974 Ludwigsfelde

 

Beginn/Dauer

ca. 1,5 Stunden

Referent

Die Ausbildung erfolgt durch einen Referenten der Firma GOLLMER & HUMMEL GmbH

Ungültiger Suchbegriff

Bitte geben Sie einen gültigen Suchbegriff ein,
der aus mindestens 4 Zeichen/Ziffern besteht.